POPCONNECTION
NEWS
REVIEWS INTERVIEWS KONZERTE FEATURES KÜNSTLER A-Z
POPCONNECTION - Reviews - Nada Surf - You Know Who You Are
Home » Reviews » Nada Surf - You Know Who You Are
REVIEWS
Nada Surf - You Know Who You Are

NADA SURF

You Know Who You Are
VÖ: 04. März 2016
Label: City Slang
Autor: Jenny Schnabel

Vor 20 Jahren wären Nada Surf mit ihrem ersten Song "Popular", der 1996 zum Sommerhit der alternativen MTV-Generation wurde, beinahe in der Kategorie One-Hit-Wonder hängen geblieben. Die Band hat sich dort dann wieder selbst herausgeholt, indem sie 2002 mit "Let Go" und 2005 mit "The Weight Is A Gift" zwei großartige Alben abgeliefert hat, mit denen sich die New Yorker zu beständigen Lieblingen der Indie-Szene etablieren konnten.

Die Zeiten der musikalischen Großtaten liegen bereits über zehn Jahre zurück. Schön ist "You Know Who You Are" trotzdem. Und es klingt angenehm vertraut, denn das mittlerweile siebte Album der Band bewegt sich auf gewohntem Terrain. Matthew Caws und Co. haben wieder die typischen Nada Surf-Melodien gebastelt und die klingen im Grunde so, wie sie seit 20 Jahren klingen. Wenngleich sich der druckvolle College-Rock des Debüts "High/Low" über die Jahre in einen harmonieseligen Gitarrenpop verwandelt hat, haben Nada Surf dabei das Rad nie wirklich neu erfunden. Es überrascht daher kein bisschen, dass sie sich auf "You Know Who You Are" jeglicher Veränderung verweigern und ihrem alten Muster treu bleiben. Bereits vom ersten Ton des Openers "Cold To See Clear" an ist diese ganz besondere Nada Surf-Vertrautheit da und dieses angenehme Gefühl bleibt bis zum Schlusssong "Victory's Yours" bestehen.

Trotz aller Vertrautheit kann man der Band aber keinesfalls Stagnation vorwerfen, vielmehr kann man hier von verlässlicher Kontinuität sprechen. Nada Surf wissen, wer sie sind und wir wissen, was wir von ihnen erwarten können. So gibt es auf "You Know Who You Are" zwar keine Überraschungsmomente, dafür aber wieder viele gute Songs.
Warum also irgendetwas verändern?


Mehr zu Nada Surf

SUCHE
A B C D E F G
H I J K L M N
O P Q R S T U
V W X Y Z 0-9 #
AKTUELLE REVIEWS

we_path

Japandroids
Near To The Wild Heart Of Life

we_path

Eagulls
Ullages

we_path

Travis
Everything At Once

we_path

SOPHIA
As We Make Our Way (Unknown Harbours)

we_path

FRIGHTENED RABBIT
Painting Of A Panic Attack

we_path

THE LAST SHADOW PUPPETS
Everything You've Come To Expect
ZUFÄLLIG SCHON GELESEN?

we_path

FRISKA VILJOR
The Beginning Of The Beginning Of The End

we_path

CALEXICO
Algiers

we_path

THE RAKES
Ten New Messages
myspace_de twitter_de facebook
INTERN EXTERN
Kontakt Facebook
Impressum last.fm
   © 2017 Popconnection.de | Das Online-Magazin für alternative Popmusik | CMS by webEdition